Literaturhinweise zur Theorie des Sozioökonomischen Forschungskonzepts

Praxistheoretische Perspektive


  • Robert Schmidt: Soziologie der Praktiken
  • Bruno Latour: Eine neue Soziologie für eine neue Gesellschaft
  • Bruno Latour: Die Hoffnung der Pandora - Untersuchungen zur Wirklichkeit der Wissenschaft
  • Norbert Elias: Was ist Soziologie?
  • Norbert Elias: Über den Prozess der Zivilisation - Soziogenetische und psychogenetische Untersuchungen
  • Pierre Bourdieu: Die feinen Unterschiede - Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft

Methodologie


  • Uwe Flick: Qualitative Sozialforschung - Eine Einführung
  • Pierre Bourdieu: Das Elend der Welt
  • Aglaja Przyborski & Monika Wohlrab-Sahr: Qualitative Sozialforschung - Eine Einführung
  • Rainer Schnell, Paul Hill, Elke Esser: Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Jo Reichertz: Die Abduktion in der qualitativen Sozialforschung

Ökonomische Theorie | Grundlagen


  • Olivier Blanchard: Makroökonomie
  • Werner Hofmann: Sozialökonomische Studientexte (Band I-III)
  • Paul Krugman & Robin Wells: Volkswirtschaftslehre

Kapitalismustheorie | Gegenwartsanalysen

  • Luc Boltanski und Ève Chiapello: Der neue Geist des Kapitalismus
  • Thomas Piketty: Das Kapital im 21. Jahrhundert
  • Wolfgang Streeck: Gekaufte Zeit - Die vertagte Krise des demokratischen Kapitalismus
  • Paul Mattick: Business as usual: Krise und Scheitern des Kapitalismus
  • Paul Windolf: Finanzmarkt-Kapitalismus - Analysen zum Wandel von Produktionsregimen
  • Hans-Christoph Binswanger: Die Wachstumsspirale - Geld, Energie und Imagination in der Dynamik des Marktprozesses
  • Ferdinand Wenzlaff, Christian Kimmich, Oliver Richters: Theoretische Zugänge eines Wachstumszwangs in der Geldwirtschaft